Antworten und Gewinnen !

Sendet uns ein Foto, ein Bild, ein Gedicht oder eine Geschichte rund um unsere Figuren an Seiffen@ulmik.online
(Betreff: Gewinnspiel).

Nehmt an unserem Gewinnspiel teil !
Unter den Einsendungen werden im Frühjahr 2023 drei Preise ausgelost.

1. Preis

2. Preis

3. Preis

Hubert aus Rammingen

Kurrendesänger-Gedicht:

Wir laufen als Kurrende
und frieren an die Hände,
auch friern wir an die Zeh´n,
doch singen wir sehr schön!

Wir singen Weihnachtslieder
die Straßen auf und nieder.
Hell leuchet die Latern´,
der Max, der trägt den Stern.

Wir ziehen durch die Straßen
und friren an die Nasen,
auch frier´n wir an die Zeh´n,
doch singen wir sehr schön!

Aus:
"Das goldene Weihnachtsbuch aus dem Erzgebirge"
aus dem Jahre 1936

Michaela aus Teningen

ULMIK AT IT‘S BEST bringt Hoffnung uns zum Fest

Noch immer sind wir mittendrin.
Wie macht das Leben da noch Sinn?
Mit Abstand und mit dunklen Masken
wir täglich durch das Leben hasten.
Ich möchte meine Freunde sehen
und nicht allein durchs Leben gehen
Und plötzlich hab‘ ich die Idee,
sie ist perfekt und tut nicht weh:
Ich lade alle Freunde ein
zum Essen, Trinken, fröhlich sein:
Und ULMIK macht es wirklich wahr,
zu feiern wie es früher war!
Es kommen viele freche Bengel,
doch nun zuerst der SCHLEIFENENGEL.
Er sorgt sich rührend um die Alten,
hält oft die Hände, die erkalten.
Der nächste Gast zeigt, was er kann:
Es ist der ULMIK RÄUCHERMANN
Er weiß auch gleich, was ich so will
und schaut schon nach dem Freiluftgrill.

 

 

Und da wir alle lustig sind,
fehlt hier ja noch das WINTERKIND
mit seiner großen Fantasie
spielt es sich durch die Pandemie.
Und alle lieben ihn so sehr:
den lieben ULMIK WEIHNACHTSBÄR
Denn ist es oft so gar nicht warm,
dann nimmt er einen in den Arm.

Und da wir noch nicht alle sind,
naht nun auch noch das BLUMENKIND.
Es hält in seiner zarten Hand
die Hoffnung nun für dieses Land.
So hat es ULMIK mir verschafft,
was mich unendlich glücklich macht:
die Einsamkeit zu überwinden
und Menschlichkeit nun neu zu finden.

 

 

 

Statt grenzenloser Trauer Schmerzen
Ein Lachen tief in uns‘ren Herzen.
Statt Angst und Panik überall
ein wunderschöner Weihnachtsball.
Das Lachen klingt noch lange nach,
noch auf dem Weg zum Schlafgemach.
So haltet durch Ihr lieben Leute
und wahrt die Wärme dieses HEUTE.

 

Epilog Weihnachten 2022

Die Menschen lesen diesen Reim
und fragen sich: Was kann das sein?
War das ein Alptraum oder Mär?
Ist das schon 100 Jahre her?

 

Christine aus Biebergemünd

Vielen Dank für Eure tollen Einsendungen! 

Noch

00
:
00
:
00
:
00

bis Weihnachten

Erzgebirge

Hergestellt im Erzgebirge

Bewertungen

Bewertet unsere Produkte

Handarbeit

Handarbeit vom Besten

Versand-Frei

Versandkostenfrei in DE ab 100€.